Header Fraktion

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

 

Antrag der CDU-Fraktion zur Einführung eines internetbasierten Stadtführers

In vielen Städten gibt es bereits Stadtführungen, die mittels QR-Codes auf Smartphones übertragen werden. In Langenhagen beispielsweise können Sehenswürdigkeiten auf einem über das Internet geführten Spaziergang angesteuert werden. An jedem Anlaufpunkt gibt es über einen QR-Code Informationen zu der jeweiligen Sehenswürdigkeit auf das eigene Smartphone.

Für Lehrte bieten sich die historischen Gebäude und Plätze an, die mit Erinnerungstafeln versehen worden sind. Herr Horst-Günter Gnest hat einen Konzeptentwurf entwickelt, wie man Lehrte in dieser Weise touristisch erschließen könnte. Mit vielen der bisher an dem Projekt „Erinnerungstafeln“ Beteiligten wie Arbeitskreis „Erinnerungstafeln“,  Volksbank Lehrte-Stiftung, Stadtmarketing Verein und Redakteur des Buches „Erinnerungstafeln in Lehrte“, Michael Schütz, hat Herr Gnest bereits Verbindung aufgenommen. Alle Befragten zeigen sich von der Idee begeistert.

Die CDU-Fraktion möchte um Unterstützung für das Projekt bitten. Es geht dabei weniger um finanzielle Mittel, die über Spenden bereitgestellt werden können, sondern vielmehr um die grundsätzliche Befürwortung.

Um das Projekt einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen, beantragen wir die Vorstellung durch Herrn Gnest in der nächsten Kulturausschusssitzung.

 

© CDU Stadtverband Lehrte 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok