• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Pressemitteilungen

CDU unterstützt Naturschutz in Grafhorn

Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene für die Natur und ihre Artenvielfalt zu sensibilisieren, das ist das oberste Ziel, das sich Christian Helmreich auf die Fahne geschrieben hat. Er ist Betreiber des Naturfreundehauses Grafhorn. Der CDU-Stadtverband, angeführt von Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens, hat ihn am Sonntag, den 17.Juni besucht, um mehr über seine Pläne zu erfahren.

Das Naturfreundehaus , erbaut 1928, entspricht nicht mehr den Anforderungen die heute an Unterkünfte, die für Jugendfreizeiten und Klassenfahrten geeignet sind, gestellt werden. Da aber aufgrund der idyllischen Lage mitten in der Natur und aufgrund des bisher schon sehr umfangreichen Aktions- und Informationsangebotes zum Thema Natur das Haus immer wieder Anfragen erhält, hat sich Helmreich entschlossen, die bestehende Herberge umzubauen und einen sogenannten Bettentrakt mit 60 Betten, der doppelten Anzahl wie bisher, neu zu bauen. Dass sein Vorhaben im Landschaftschutzgebiet gespickt ist mit bürokratischen und planungsrechtlichen Hürden, die an eine praktische Umsetzung frühestens Anfang 2014 denken lassen, hält Helmreich nicht davon ab, mit ganz viel Enthusiasmus und Engagement seine Erweiterungspläne weiter zu verfolgen.

Sowohl der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens als auch der Regionsabgeordnete Bernward Schlossarek sicherten eine Unterstützung des Erweiterungsprojektes zu. Dass Helmreich auch mit seiner Außengastronomie für größere Besucheranstürme bestens gerüstet ist, davon konnte sich der CDU-Stadtverband beim gemütlichen Ausklang der Infotour im Biergarten bei Bratwurst und kühlen Getränken überzeugen.

© CDU Stadtverband Lehrte 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok